DRUCKEN

Sachbearbeiter/in für das Dienstleistungszentrum Heilmittelabrechnung


Das GesundheitsService der Landesstelle Wien der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft (SVA) sucht ab 1. September 2019 in Vollzeit (40h) 


Sachbearbeiter/Sachbearbeiterinnen

für das Dienstleistungszentrum Heilmittelabrechnung

 

Das DLZ ist bundesweit für die Administration der Heilmittelabrechnung von öffentlichen Apotheken und Hausapotheken zuständig. Es erwartet Sie ein spannender Tätigkeitsbereich in enger Zusammenarbeit mit unseren Vertragspartnern, sowie direkter Kundenbetreuung. Vorkenntnisse im Bereich der Rezeptabrechnung sind von Vorteil. 

 

Aufgabenbereiche des Bewerbers/der Bewerberin:

  • Bearbeitung der Heilmittelabrechnung von öffentlichen Apotheken und Hausapotheken im gesamten Bundesgebiet
  • Schriftliche Korrespondenz mit SVA-Vertragspartnern und Versicherten
  • Telefonische Beratung 
  • Vertragspartnercontrolling

 

Anforderungsprofil:

  • Hohe Motivation
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Pflichtbewusstsein
  • Gute Umgangsformen
  • Teamfähigkeit
  • Zahlenaffinität

 

Für diese Position ist je nach fachlicher Qualifikation und Berufserfahrung ein monatliches Bruttogehalt von zumindest 2.103,00 € vorgesehen.

 

Bewerbungen richten Sie bitte an die
Personalabteilung der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft
Wiedner Hauptstraße 84-86, 1051 Wien
Tel.: 050 808 3370
linkpersonal@svagw.at
linkwww.svagw.at