DRUCKEN

SVA-Gesundheitswochen Vorarlberg

Bewegung, Entspannung und Beratung auf den SVA-Gesundheitswochen

Personen beim Wandern

Mehr Energie, Fitness und Lebenslust? Die SVA unterstützt die persönliche Strategie ihrer Versicherten und bietet eine gesundheitsorientierte Auszeit an. Angesprochen sind speziell jene Personen, die unter Problemen wie Übergewicht, Bluthochdruck, hohen Cholesterinwerten oder ähnlichen Risikofaktoren leiden. 

Mit Genuss ans Ziel.
Das Programm besteht aus der Gesundheitswoche und den, einige Monate darauffolgenden, verpflichtenden Auffrischungstagen. Ärzte, Ernährungsberater, Coaches und Therapeuten beraten Sie, wie Sie Körper und Seele im Alltag schützen und stärken können, ohne auf Genuss und Spaß zu verzichten. Schwerpunkte sind Bewegung, Ernährung und Stressmanagement.


Die Vorarlberger SVA-Gesundheitswochen finden im „Auszeithotel Rossbad“ in Krumbach statt.

Inkludiert sind:

  • Unterbringung mit Vollpension
  • Ärztliche Eingangsuntersuchung
  • Fitness-Checks (zu Beginn und während der Auffrischungstage)
  • Lebensstilvorträge, Beratungen
  • tägliches Bewegungsprogramm
  • Entspannungstechniken, Massagen, Packungen und Kneippgüsse
  • Kostenlose Nutzung der Hotelinfrastruktur

 

Geplante Termine bei ausreichender Teilnehmerzahl.

SVA Gesundheitswoche 1:
Sonntag, 02.06.2019, bis Samstag, 08.06.2019
mit Auffrischungstagen von Sonntag, 20.10.2019, bis Mittwoch, 23.10.2019

SVA Gesundheitswoche 2:
Sonntag, 16.06.2019, bis Samstag, 22.06.2019
mit Auffrischungstagen von Mittwoch, 23.10.2019, bis Samstag, 26.10.2019 


Die Teilnahmebedingungen.
Die SVA-Gesundheitswoche ist für aktiv Erwerbstätige zwischen 35 bis 60 Jahren möglich, bei denen bestimmte Risikofaktoren festgestellt wurden. In den vergangenen zwei Jahren darf weder eine Gesundheitswoche noch ein Burnout-Präventionsprogramm in Anspruch genommen worden sein.
Wichtig: Eine Vorsorgeuntersuchung, die nicht länger als ein Jahr zurückliegt. Die Kosten für Gesundheitswoche und Auffrischungstage trägt die SVA. Sie brauchen nur eine geringe Zuzahlung (je nach Einkommen 8,36 bis 20,31 Euro pro Tag) zu leisten.


Interesse?
Schreiben Sie uns ein E-Mail an gs.vbg@svagw.at
oder rufen Sie an (Tel.  050 808 9914).

Um den Erfolg zu sichern, verpflichten Sie sich zur Teilnahme an Startwoche UND Auffrischungstagen. 
Achtung: Der Zeitpunkt der Anmeldung entscheidet bei der Auswahl der Teilnehmer mit!